PROJEKTE

Transformation bei Comma Soft

Ruth Annen, die Beziehungsmanager
Februar 2018
Ein erfolgreiches IT- und Data Science-Consultinghaus. Eine neue Vertriebs-Strategie. Ein Entwicklungsprogramm für alle Berater.

Comma Soft, die seit 29 Jahren inhabergeführte IT- und Data Science-Beratung, gilt am Markt als erfahrener Partner für innovative, clevere und weitsichtige Lösungen. Eine der aktuellen Herausforderungen ist nun: in die Zukunft gerichtete digitale und datengetriebene Lösungen für und mit den bestehenden Kunden zu entwickeln und am Markt zu platzieren. Der Erfolg ist programmiert: Projekte bei den langjährigen Kunden gibt es mehr als genug. Das Consulting- und Softwarehaus beschäftigt 120 vorwiegend akademisch ausgebildete „Querdenker“ und sucht ständig neue „Kluge Köpfe“. Um sicherzustellen, dass der Comma Soft-Way von den anspruchsvollen Kunden auch dann wahrgenommen wird, wenn neue Mitarbeiter dazukommen, wenn sich Strukturen und Prozesse im Innen ändern, wenn „alte Hasen“ und „junge Sprinter“ an neuen Themen zusammenarbeiten, bedarf es eines integrierten Transformationsprozesses: Entwicklungs-, Wachstums- und Generationenthemen stehen auf der Agenda.

Diagramm Transformation bei Comma Soft
Unser integrierter Beratungsansatz berücksichtigt alle Unternehmens-ebenen
Abbildung (C) Ruth Annen

Die Beziehungsmanager arbeiten auf der Vorstandsebene und im Führungskreis, um die relevanten Themen auf den verschiedenen Ebenen zu identifizieren. Für alle Berater erfolgt ein dreitägiger Workshop „Kundenbeziehungsmanagement“, um eine einheitliche Basis und Sprache im Unternehmen zu etablieren und die aktive Gestaltung gelingender Kundenbeziehungen auf der menschlichen ebenso wie auf der wirtschaftlichen Ebene sicherzustellen: Performanceorientierte Kulturarbeit pur.

 

Commasoft-Vorstandsworkshop
Regelmäßig kommen danach die Berater in Werkstätten zusammen und besprechen mit Coach und Kollegen aktuelle Fälle aus der Beratungspraxis – so setzt sich Neues fest und entfaltet Wirkung dort, wo sie entstehen soll.
So setzt sich Neues fest und entfaltet Wirkung dort, wo sie entstehen soll.
Commasoft Workshop Teamrollen
Comma Soft Workshop Pause
Comma Soft Change Gespraech
Projekte

Der Change beginnt beim Unternehmer.

Nathalie Forssman-Trevedy hatte ihr Leben eingerichtet. Seit fünf Jahren lebte sie mit ihrem Mann, Manager bei einem Discounter, und zwei kleinen Kindern in Frankreich. Dann stellte die Nachricht vom Tod ihres Vaters das gesamte Leben auf den Kopf. Das war 2011. Mehr lesen...

Treten Sie mit uns in Kontakt

die Beziehungsmanager

Broicher Str. 1b
51429 Bensberg
0172-2658562
info (at) diebeziehungsmanager.de

Datenschutz